• Jonathan Kleinpass

fäis to fäis Nummer 2 - Finde deine Plattform

"5 Dinge, die ich in 3 Jahren auf Instagram gelernt hab" hieß der Vortrag der Hamburger Illustratorin und Designerin Silvie Bomhard. Und sie hat uns einen spannenden Blick hinter die Kulissen ihres Projekts love.kram gewährt. Am Ende saßen wir fast bis Mitternacht in der Glashütte zusammen und haben geklönt.

"Finde deine Plattform", das war Kapitel Eins in Silvies Vortrag und damit hat sie bei mir direkt einen Nerv getroffen. Silvie meint nämlich, dass es nicht nötig ist in den sozialen Medien überall zu sein. Lieber soll man sich die Plattform aussuchen, die zu den eigenen Bedürfnissen passt. Damit gibt sie mir auf jeden Fall einen Anstoß mein persönliches Social Media Chaos in den Griff zu bekommen (facebook, Twitter, instagram, linkedin, xing ... AH!).


Für alle, die nicht live dabei waren: Ihr könnt euch Silvies Vortrag jetzt auch nochmal in Ruhe anschauen und zwar auf Instagram TV unter @faeis_hamburg tun oder direkt hier in diesem Beitrag. Ihr merkt, da habe ich noch nicht die "eine" Plattform gefunden.


Der Termin für das nächste fäistofäis steht auch schon. Es ist der 26. März. Den könnt ihr euch schon mal dick in den Kalender eintragen.







Glashüttenstraße 27, 20357 Hamburg
hallo (at) faeis (punkt) de  |   +49 178 875 11 92

© 2020 by fäis.